Gottesdienst zum Ewigkeitssonntag mit Abendmahl und Verlesung der Namen der Verstorbenen

26. November – Ewigkeitssonntag

Lasset eure Lenden umgürtet sein und eure Lichter brennen.

Lukas 12, 35

11:00 Uhr – Gottesdienst zum Ewigkeitssonntag mit Abendmahl und Verlesung der Namen der Verstorbenen

(inkl. parallelem Kindergottesdienst)

Mit Pfarrerin Martina Steffen-Elis