„Was ist denn fair?“ – Weltgebetstag in der katholischen Gemeinde St. Johannes Evangelist

Globale Gerechtigkeit steht im Zentrum des Weltgebetstags der Frauen der Philippinen

„Was ist denn fair?“ Diese Frage beschäftigt uns, wenn wir uns im Alltag ungerecht behandelt fühlen. Sie treibt uns erst recht um, wenn wir lesen, wie ungleich der Wohlstand auf unserer Erde verteilt ist. In den Philippinen ist die Frage der Gerechtigkeit häufig Überlebensfrage. Mit ihr laden uns philippinische Christinnen zum Weltgebetstag ein.

Gehen Sie mit uns und unseren katholischen Geschwistern auf Entdeckungsreise im Gottesdienst zum Weltgebetstag und beim anschließenden Imbiss mit landestypischen Gerichten

am Freitag, dem 3. März 2017, um 19:00 Uhr

in der katholischen Gemeinde St. Johannes Evangelist in der Waldstraße 11