Archiv der Kategorie: Vorankündigungen

Bleiben Sie gesund!

Ab dem 9. Mai 2021 feiern wir wieder Präsenzgottesdienste. Aufgrund der Pandemie und zu Ihrem Schutz finden diese Gottesdienste in Johannisthal ausschließlich im Freien statt. Eine Teilnahme ist nur mit OP-Maske, FFP2-Maske oder KN95-Maske (ohne Ausatemventil) möglich. Bitte beachten Sie die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln. Bei Schlechtwetter muss der Gottesdienst (auch kurzfristig) abgesagt werden.

Weitere gemeindliche Veranstaltungen finden zur Zeit noch nicht statt. Wann es wieder losgeht erfahren Sie hier auf unserer Homepage. Oder Sie melden sich hier für unseren Newsletter an, dann informieren wir Sie auch per Mail.

Offene Kirche: Wir laden Sie ein, in unsere Kirche zu kommen, zur persönlichen Andacht, für Gebete oder zum Entzünden von Kerzen. Dies ist zu folgenden Zeiten möglich:

dienstags: 10:00 – 13:00 Uhr
mittwochs: 10:00 – 13:00 Uhr
donnerstags: 14:00 – 16:00 Uhr
freitags: 15:00 – 18:00 Uhr

Sie finden in der Kirche und auch hier auf unserer Webseite wöchentlich wechselnd neue Texte von unseren Pfarrerinnen und Pfarrern zur persönlichen Andacht.

Herzliche Einladung zum Garteneinsatz in Johannisthal


Ich lade Sie herzlich zu den nächsten Garteneinsätzen auf

dem Gelände der Kirche Johannisthal ein:

Samstag, der 8. Mai
Samstag, 12. Juni
Samstag, 24. Juli

jeweils von 9 – 12 Uhr

Ich freue mich auf viele helfende Hände!
Ein gemeinsames Frühstück kann leider erst wieder angeboten werden, wenn die
Einschränkungen gelockert worden sind.

Maik Heinold

Einladung zur Gemeindeversammlung

Der GKR Johannisthal lädt Sie herzlich zur Gemeindeversammlung ein.

Termin: Sonntag, der 30. Mai 2021, nach dem Gottesdienst.

Die Themen werden rechtzeitig vorab auf der Webseite der Gemeinde veröffentlicht.

Haben Sie Themen, die besprochen werden sollen? Bitte melden Sie diese an den Vorsitzenden des Gemeindekirchenrates, Dr. Thomas Menn: thomas.menn[@]gemeinsam.ekbo.de

KiKi-Fahrt ins Löwenberger Land vom 27.06. – 02.07.2021

In ein paar Monaten geht’s endlich wieder auf zur KiKi-Fahrt! Dieses Jahr fahren wir ins beschauliche Löwenberger Land (nahe Oranienburg) ins Freizeit- und Gästehaus am Wald – mit schönem Außengelände und fußläufigem kleinen Badestrand.

Euch erwarten fünf vollgepackte Tage mit Spiel, Spaß und Spannung rund um die Abenteuer von Paulus.
Natürlich gibt es auch wieder genug Zeit, die anderen Kinder kennen zu lernen, das Gelände zu erkunden und vielleicht auch die eine oder andere Freundschaft zu schließen. Ein Ausflug in den Wildpark Germendorf ist auch geplant.

Kosten: 160 €

Für wen? Für alle Kinder in der Region Oberspree West im Alter von 6 – 14 Jahren (Baumschulenweg, Johannisthal, Nieder- und Oberschöneweide und Treptow)

Infos und Anmeldung unter: m.endter@kklios.de, Stichwort KiKi-Fahrt

Vorankündigung: Weltgebetstag Vanuatu 2021

Weltgebetstag Vanuatu 2021 (Katholische Kirche Johannisthal)

Unter diesem Motto laden Christinnen des pazifischen Inselstaats Vanuatu zum diesjährigen Weltgebetstag der Frauen ein: Felsenfester Grund für alles Handeln sollten Jesu Worte sein. Dazu wollen die Frauen aus Vanuatu in ihrem Gottesdienst zum Weltgebetstag 2021 ermutigen.

„Worauf bauen wir?“

ist das Motto des Weltgebetstags aus Vanuatu, in dessen Mittelpunkt der Bibeltext aus Matthäus 7, 24 bis 27 stehen wird. Denn nur das Haus, das auf festem Grund stehe, würden Stürme nicht einreißen, heißt es in der Bibelstelle bei Matthäus. Dabei gilt es Hören und Handeln in Einklang zu bringen:

„Wo wir Gottes Wort hören und danach handeln, wird das Reich Gottes Wirklichkeit. Wo wir uns daran orientieren, haben wir ein festes Fundament – wie der kluge Mensch im biblischen Text. Unser Handeln ist entscheidend“, sagen die Frauen in ihrem Gottesdienst.

Die Veranstaltungen finden nur statt, wenn die aktuellen Bedingungen es erlauben. Bitte beachten Sie die Aushänge und die Informationen auf den Webseiten.

Anders als in den Vorjahren wird es im Anschluss KEINEN Imbiss geben.

Wir feiern gemeinsam mit unseren katholischen Geschwistern am Freitag, den 5. März 2021 um  18 Uhr in der Katholischen Kirche Johannisthal (Waldstraße 11)

Bitte melden Sie sich bis zum 25. Februar verbindlich per Mail bzw. Telefon an.
Johannisthal: buero@ev-kirche-johannisthal.de | 030 636 13 48

Es wird am 5. März zudem Online-Gottesdienste geben, zum Beispiel auf www.weltgebetstag.de und einen Gottesdienst im Fernsehen auf BibelTV.

Wollen Sie Frauen und Mädchen dabei helfen, ihren Anliegen Gehör zu verschaffen und ihre Lebensbedingungen zu verbessern? Und das nicht nur mit der Gottesdienst-Kollekte am Weltgebetstag? Das deutsche Weltgebetstagskommittee fördert ca. 100 Projekte weltweit und freut sich jederzeit auch über Ihre direkte Spende:

Spendenformular

Kontoinhaber*in: Weltgebetstag der Frauen e.V.
Evangelische Bank EG, Kassel
IBAN: DE60 5206 0410 0004 0045 40
BIC/SWIFT: GENODEF1EK1

Bibelwoche – einmal anders – Lukas – ein bewegtes Evangelium!

Im Mittelpunkt der Bibelwoche steht das Lukasevangelium, worin das Wirken Jesu als eine Reise voller Begegnungen betrachtet wird. Jesus ist unterwegs. Mit welchem Geschick das Evangelium diese „Theologie des Weges“ auch für unsere heutigen Anliegen fruchtbar macht, wird in sieben Einheiten entfaltet.

„Das Reich Gottes ist mitten unter euch.“

Lukas 17,21

Die Bibelwoche findet auch in diesem Jahr statt – nur leider nicht in der gewohnten Art und Weise. Die Pfarrerinnen und Pfarrer der Region werden zu den verschiedenen Themen Andachten vorbereiten. Diese liegen ab dem 15. Februar 2021 in den jeweiligen Kirchen für Sie zum Mitnehmen bereit und werden zusätzlich auf den Internetseiten der Gemeinden zu finden sein.

Sollten Sie keine Möglichkeit haben, auf diesen Wegen an die Andachten zu gelangen, gibt es sicherlich eine Lösung. Melden Sie sich bitte telefonisch in Ihrem jeweiligen Gemeindebüro.

Konfirmationsgottesdienst am 26. September in Oberschöneweide

Am 26. September 2020
10 Uhr
in der Christuskirche, Firlstr. 16, 12495 Berlin

Sie sind herzlich eingeladen, dabei zu sein, wenn 22 junge Menschen aus unserem Pfarrsprengel wieder „Ja“ zur Taufe und zum christlichen Glauben sagen und die persönliche Stärkung durch den Segen Gottes erhalten!

Die Konfirmationssprüche in Emojis

In diesem Jahr werden konfirmiert:
(aus datenschutzrechtlichen Gründen werden hier nur die Vornamen genannt)

Weltgebetstag Simbabwe 2020: Steh auf und geh!

„Steh auf und geh!“

Unter diesem Motto laden Christinnen aus dem südafrikanischen Land Simbabwe zum diesjährigen Weltgebetstag der Frauen ein. Sie haben für den Weltgebetstag 2020 den Bibeltext aus Johannes 5 zur Heilung eines Kranken ausgelegt:

„Steh auf! Nimm deine Matte und geh!“

sagt Jesus darin zu einem Kranken. In ihrem Weltgebetstagsgottesdienst lassen uns die Simbabwerinnen erfahren: Diese Aufforderung gilt allen. Gott öffnet damit Wege zu persönlicher und gesellschaftlicher Veränderung. Die Autorinnen des Weltgebetstags 2020 wissen wovon sie schreiben, denn ihre Situation in dem krisengeplagten Land im südlichen Afrika ist alles andere als gut. Überteuerte Lebensmittel, Benzinpreise in unermesslichen Höhen und steigende Inflation sind für sie Alltag und nur einige der Schwierigkeiten, die sie zu bewältigen haben.

Ein Gebet wandert über 24 Stunden lang um den Erdball…
…und verbindet Frauen in mehr als 120 Ländern der Welt miteinander!

Die Frauen aus Simbabwe haben verstanden, dass Jesu Aufforderung allen gilt und
nehmen jeden Tag ihre Matte und gehen.

Kommen Sie – und hören Sie von ihnen!

Gehen Sie mit uns und unseren katholischen Geschwistern auf Entdeckungsreise im Gottesdienst zum Weltgebetstag und beim anschließenden Imbiss mit landestypischen Gerichten.

Wir feiern mit Ihnen am Freitag, den 6. März 2020 um 19:00 Uhr
in der Evangelischen Kirche Johannisthal.

Wer gern ein landestypisches Gericht nachkochen und mitbringen möchte, kann sich ab dem 3. Februar 2020 ein Rezept aus Simbabwe in den Gemeindebüros abholen.